Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Fashion ohne Tierleid

Es ist so einfach tolle Kleidung zu finden, die ohne tierische Bestandteile besteht.

Meine Kleider sind häufig von großen bekannten Designern, denn diese verwenden sehr oft Leinen, Baumwolle, Jersey, Jaquard, Lycra, Viskose und andere Stoffe ohne tierische Bestandteile. Vermutlich habt Ihr einige tolle Stücke im Kleiderschrank die sozusagen Vegan sind und wisst es gar nicht.

Ballkleid – Tasche HN

Blaues Kleid und pinkes Tuch

Worauf ich, sowie vermutlich einige von Euch, besonders spinne sind Taschen. Eine Marke lege ich Euch gerne ans Herz. Die Humour Noir ®  Taschen, sie werden handgefertigt und jede humour.noir® Handtasche wird mit 24 Karat vergoldeten Accessoires ausgestattet. Die Idee hinter dem Label, eine vegane, nachhaltige und exklusive Fashion-Marke zu gründen, entstand während Jenny Steinke durch Afrika reiste. Wieder in Deutschland entwirft Jenny die ersten Handtaschen für humour.noir®.

Es gibt so viele schöne Taschen, die nicht aus Leder sind. In meinem Online Shop VEGAN4LIVING findet Ihr eine große Auswahl.

Schulterriemen

Taschen ohne Leder

 

 

Und auch Schulterriemen habe ich im Shop, damit könnt Ihr Eure Lieblingstasche einfach Aufpimpen.

 

 

 

 

 

Jetzt zur Sommerzeit sind Tücher und Jackets das A und O für jedes Outfit.

Rosa Style

Jeans und Jacket

Zu diesem Kleid habe ich mich
für eine passende Tasche (Stella Mc Cartney)
und ein Tuch aus meinem Online Shop entschieden.
Und zur Jeans trage ich gerne Jackets.
Traut Euch und bekennt im Sommer Farbe.

Geniesst die Mode ohne Tierleid.

Alles Liebe

Eure Baroness

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.